14th IDBF WDBRC Pattaya/Thailand – 8 Sportler/Innen aus dem HHer LDBV im Nationalteam des DDV e.V.

Aug, 27 2019 // LDBV HH e.V.

Vom 21. – 25. August gingen die Besten der Besten bei der 14th IDBF World Dragon Boat Racing Championships in Pattaya / Thailand an den Start. Für das deutsche Nationalteam qualifizierten sich insgesamt 138 Sportler/Innen, davon 8 aus unseren LDBV-Mitgliedsvereinen WSAP und SC Hannover für die Premier Klasse.

d30033d1-9f3c-47a6-b778-98db45cd7b9b

Monatelange Vorbereitungen, Verzicht, diverse Trainingslager, Engagement und viel Schweiß lagen hinter allen, bevor die WM am Mittwoch, 21. August über 2000m startete. Es folgten am Donnerstag 1000m, Freitag Mixed 500m, Samstag, 200m und am Sonntag Women/Open über 500m.

Sportler/Innen aus 29 Nationen nahmen teil. Mit über 4000 Sportler/Innen war das die WM mit den meisten Teilnehmern überhaupt; 60 RaceOfficials sorgten für einen reibungslosen sportlichen Ablauf.

Gerade im Premier Bereich war das Teilnehmerfeld groß und die Konkurrenz wie USA, China, Indonesien, Canada, Ukraine, Thailand, Philippinen und Myanmar extrem stark.

Für eine Medaille in der Premier Klasse hat es zwar nicht gereicht, aber die Frauen sind an Top 5, die Männer an Top 6 der Welt. Und darauf dürfen alle sehr stolz sein.

Alle Zeiten und Ergebnisse findet ihr unter: https://idbfchamps.org/2019tha

#idbf#14thwdbrc#ldbvhamburg#drachenboot#landesdrachenbootverbandhamburg# top5#top6#stolz#starkekonkurrenz#wsap#schannover#tolleleistung#teilnehmerfeld#